Herzlich willkommen auf Altheim.de!

Altheim ist ein Ort mit ca 1300 Einwohnern, der im Norden Baden-Württembergs, ungefähr auf halber Strecke zwischen Würzburg und Heilbronn liegt. Der Ort ist Stadtteil der Wallfahrts- und Garnisonstadt Walldürn.

Ortschaftsverwaltung

Öffnungszeiten:

Montag:
geschlossen 

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr 

Mittwoch:
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr 

Donnerstag:
13:30 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 13:00 Uhr

Nächste Termine

Keine Termine
Juli 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
alt

"Für die Familie kann man nichts", so der Titel des diesjährigen Theaterstücks der Altheimer 
Schauspielertruppe, der nicht unbedingt vermuten lässt, dass es sich hier um eine rabenschwarze 
Komödie in drei Akten handelt.
Hier ein kleiner Vorgeschmack:
Friedhelm Beierle ist das einzige „normale“ Mitglied einer völlig chaotischen Familie.

Weiterlesen ...


Erster Programmpunkt der 4 tägigen Denkmalrundfahrt des Landesamtes für Denkmalpflege mit 
prominenter Begleitung durch Statssekretärin Katrin Schütz waren die Grünkerndarren und das
Darrenensemble des Heimatvereins. Frau Schütz zeigte sich sehr beeindruckt und lobte das Engagement
des Heimatvereins zur Erhaltung wertvollen Kulturgutes.


Begleitet wurde die Staatssekretärin auf ihrem Rundgang von Landrat Dr. Achim Brötel, Bürgermeister-
stellvertreter Theo Staudenmeier, Ortsvorsteher Hubert Mühling und dem Leiter des Landesamtes für
Denkmalpflege Prof. Dr. Claus Wolf.

Bei der Einrichtung des Lehrpfades nahe der Noledornhütte waren neben den Aktivisten des
Heimatvereins einige externe Personen maßgeblich beteiligt. Im Rahmen eines Pressetermins bedankte
sich der Vorsitzende des Heimatvereins, Hubert Mühling, für die Unterstützung. Namentlich: Walter
Gramlich, Revierleiter Stefan Michel und Martin Kuhnt der für das sehr gelungene Design der
Informationstafeln verantwortlich war.

6 verdiente Persönlichkeiten wurden im Rahmen einer Feierstunde im Haus der offenen Tür in Walldürn
vom Arbeitskreis Heimatpflege e.V. für Ihre herausragenden Verdienste und Leistungen in der
Heimatpflege geehrt. Darunter auch die Leiterin des Altheimer Grünkernmuseums Edith Mechler.
In der Laudatio würdigte Regierungspräsidentin Nicolette Kressl die zahlreichen Aktivitäten von
Edith Mechler als Aktivposten des Heimatvereins Altheim.

Zufallsbilder

Besucherstatistik

Heute 226

Gestern 323

Woche 226

Monat 11045

Insgesamt 841554