Herzlich willkommen auf Altheim.de!

Altheim ist ein Ort mit ca 1300 Einwohnern, der im Norden Baden-Württembergs, ungefähr auf halber Strecke zwischen Würzburg und Heilbronn liegt. Der Ort ist Stadtteil der Wallfahrts- und Garnisonstadt Walldürn.

Ortschaftsverwaltung

Öffnungszeiten:

Montag:
geschlossen 

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr 

Mittwoch:
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr 

Donnerstag:
13:30 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 13:00 Uhr

Nächste Termine

Keine Termine
September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30


6 frischgebackene, jugendliche Petrijünger konnte Vorsitzender Klaus Kaiser bei der
Jahreshauptversammlung begrüßen und beglückwünschen.Die jungen Mitglieder erhielten in diesem
Jahr, nach erfolgreichem Ablegen der Fischerprüfung, ihren ersten Fischereischein. Ergebnis einer tollen
Jugendarbeit beim ASV.
Weitere Ehrungen und Auszeichnungen gab es für die erfolgreichsten Angler im abgelaufenen
Vereinsjahr, sowie für langjährige Mitgliedschaft.

Neben den üblichen Jahresberichten gabe es zahlreiche Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft und das
Fangen von besonders großen, oder vielen Fischen bei der Jahreshauptversammlung des
Angelsportvereins. Viele Arbeitseinsätze mussten im abgelaufenen Jahr für die Erneuerung der maroden
Brücke über die Kirnau absolviert werden.

Hier können Sie in Kürze unser Vereinsheim sehen.

Im Frühjahr des Jahres 1991 erfüllte sich ein lange ersehnter Wunsch der Altheimer Petri-Jünger - es konnte endlich mit dem Bau eines Angelteiches am "Rippbrunnen" begonnen werden. Im März rückten die ersten Baumaschinen an, und schon wenige Tage später waren die Grundzüge des heutigen Angelteiches zu erkennen. Nach vielen freiwilligen Arbeitsstunden durch die Vereinsmitglieder, wobei unter anderem der Rippbrunnen neu gefasst, ein Steg über die Kirnau gebaut und das Gelände um den Teich neu bepflanzt wurde, konnte der Angelteich, verbunden mit einem 2-tägigen Fest am 20. Juni 1992 durch geistl. Rat Herrn Hauser eingeweiht werden. Zahlreiche Tier- und Pflanzenarten, wie z.B. das Teich-Huhn, Molche, Frösche und Kröten haben hier wieder einen neuen Lebensraum gefunden. Im Teich tummeln sich Fischarten wie Karpfen, Karauschen, Schleien, Rotaugen, Rotfedern, Barsche und Zander. Die Teichfläche beträgt 1550 Quadratmeter mit einem Fassungsvermögen von 2000 Kubikmetern Wasser.


Die Kirnau gehört in der Altheimer gemarkung ebenfalls zu den Gewässern des ASV. Im Jahr 2015 wurde hierfür ein Pachtvertrag mit der Stadt Walldürn geschlossen.


Zufallsbilder

Besucherstatistik

Heute 72

Gestern 661

Woche 4177

Monat 13339

Insgesamt 867540