Herzlich willkommen auf Altheim.de!

Altheim ist ein Ort mit ca 1300 Einwohnern, der im Norden Baden-Württembergs, ungefähr auf halber Strecke zwischen Würzburg und Heilbronn liegt. Der Ort ist Stadtteil der Wallfahrts- und Garnisonstadt Walldürn.

Ortschaftsverwaltung

Öffnungszeiten:

Montag:
geschlossen 

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr 

Mittwoch:
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr 

Donnerstag:
geschlossen

Freitag:
08:30 - 13:00 Uhr

Nächste Termine

Sonntag, 21. April 2024
18:00
JHV Bürgerverein
Samstag, 27. April 2024
Maibaumstellen / Feuerwehrfest
Freitag, 3. Mai 2024
Aalde putzt für 1250 Jahr Feier
Donnerstag, 9. Mai 2024
Vatertagsfest Angelsportverein
Samstag, 11. Mai 2024
20:00
MGV Frühlingskonzert
Samstag, 18. Mai 2024
Tennisclub Ortsturnier mit Sommerfest
April 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Großzügige Spender und fleißige Helfer ermöglichten die Anschaffung und Errichtung eines neuen
Kletterturms für die Kleinkinder "Mäusegruppe" des Kindergartens St. Valentin. Rechtzeitig vor dem
am 17. Mai stattfindenden40 jährigen  Jubiläumsfest konnte die Segnung durch Pater Gregor, umrahmt
von den Kindern und Erzieherinnen, vorgenommen werden. 

Ein tolles Erlebnis boten die aktiven Feuerwehrmänner Holger Deuser und Clemens Schmitt unseren
Kindergartenkindern indem sie alle Türen und Tore des neuen Feuerwehrfahrzeugs und des
Feuerwehrgerätehauses öffneten um den Kleinen einiges über die Aufgaben der Feuerwehr zu erzählen.


Bereits 25 Jahre ist die Erzieherin und stellvertretende Leiterin Monika Meixner im Altheimer Kindergarten
tätig. Glückwünsche und Dankesworte für diese langjährige Betreuung und Erziehung unserer kleinsten
Mitbürger überbrachten während einer Feierstunde neben der Leiterin Margret Dörzbacher und
Mitgliedern des Elternbeirates auch Pater Slawomir und Ortsvorsteher Mühling. Die Kinder gratulierten
mit Lied- und Gedichtvorträgen.


Die absolute Attraktion auf unserem Kindergartenspielplatz ist der neu errichtete Kletterturm. Ermöglicht
wurde die Anschaffung des überdimensionalen Spielgerätes durch das Einwerben zahlreicher Spenden
auf Initiative des Fördervereins. Die Segnung des "Bauwerks" wurde von Pater Marius im Rahmen einer 
kleinen Einweihungsfeier durchgeführt.

Zufallsbilder

Besucherstatistik

Heute 45

Gestern 2264

Woche 9227

Monat 20554

Insgesamt 1595241