Herzlich willkommen auf Altheim.de!

Altheim ist ein Ort mit ca 1300 Einwohnern, der im Norden Baden-Württembergs, ungefähr auf halber Strecke zwischen Würzburg und Heilbronn liegt. Der Ort ist Stadtteil der Wallfahrts- und Garnisonstadt Walldürn.

Ortschaftsverwaltung

Öffnungszeiten:

Montag:
geschlossen 

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr 

Mittwoch:
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr 

Donnerstag:
geschlossen

Freitag:
08:30 - 13:00 Uhr

Nächste Termine

Samstag, 2. Juli 2022
20:00
Offene Musikprobe Musikverein
Samstag, 9. Juli 2022
17:00
Grillfest FG am Anglerheim, Beginn: 17Uhr
Sonntag, 10. Juli 2022
Feuer in der Darre
Freitag, 15. Juli 2022
19:00
Cocktailparty Tennisclub
Samstag, 16. Juli 2022
20:00
VFB Fanclubfeier
Freitag, 22. Juli 2022
Sportfest
Samstag, 23. Juli 2022
Sportfest
Sonntag, 24. Juli 2022
Sportfest
Montag, 25. Juli 2022
Sportfest
Freitag, 29. Juli 2022
Ferienprogramm Anfang
Juli 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Der Schützenverein Altheim hat einen neuen Schützenkönig; Bernd Neuberger kürte sich mit dem besten Schuss aller Starter zum Würdenträger. Als Ritter stehen ihm Gerd Müller, Achim Singer und Raimund Müller zur Seite. Schützenprinz wurde Jonathan Rogge vor Maik Ackermann und Nico Neuberger. Den Pokal der Könige und Ritter holte sich Raimund Müller vor Elsbeth Neuberger und Bernd Neuberger. Beim Wanderpokal der Senioren siegte Willi Biemer; auf den Plätzen folgten Maria Wildegger und Raimund Müller. Den Wettbewerb um den Glücksscheiben-Pokal entschied Sina-Marie Neuberger vor Thomas Weinlein und Roland Fuhrmann für sich. Beim Blatt’l-Schießen mit dem Luftgewehr war Beate Müller vor Achim Singer und Gerd Müller erfolgreich und bei der Jugend siegte Sina-Marie Neuberger vor Lukas Schönfelder und Jonathan Rogge. Den besten Schuss auf den Pistolen-Pokal gab Achim Singer ab; auf die Plätze kamen Bernd Neuberger und Willi Biemer.


Der Schützenverein Altheim blickt auf ein sehr erfolgreiches Sportjahr 2014 zurück. Den Auftakt machte die Seniorenmannschaft mit den Schützen Wilhelm Weber, Raimund Müller und Willi Biemer, die in der Kreisoberliga Luftpistole Auflage überraschend den Sieg errang. Nach 8 Wettkämpfen zeigte die Bilanz eine Bestmarke von 857 Ringen und einen Schnitt von 850,9 Ringen. Mit 286,6 Ringen wurde Wilhelm Weber zweiter der Einzelwertung, Raimund Müller erreichte mit 284,4 Ringen Rang 5 und Willi Biemer kam mit 279,9 Ringen auf Platz 11. Bei den Kreismeisterschaften setzte sich diese Erfolgsserie fort. Wilhelm Weber errang mit 287 Ringen bei den Senioren A den 1. Platz in der Disziplin Luftpistole Auflage. Mit der Luftpistole wurde das Team des SV Altheim mit 1037 Ringen Meister seiner Klasse und Gerd Müller mit 359 Ringen Sieger der Einzelwertung. Abgerundet wurde dieser Erfolg durch den 3. Platz von Achim Singer mit 350 Ringen. Die Sportpistolenschützen holten sich als Team den Meistertitel mit 765 Ringen und belegten in der Einzelwertung mit Gerd Müller (268 Ringe) Platz 1 und Platz 2 mit Achim Singer (265 Ringe). Zum Abschluss errang das Team des SV Altheim mit den Schützen Gerd Müller, Achim Singer und Bernd Neuberger, in der Disziplin Sportpistole den Sieg in der Kreisklasse des Sportschützenkreis Buchen. Nach 6 Wettkämpfen hatte das Team einen Schnitt von 775,7 Ringen erreicht und 43 Ringe Vorsprung vor dem Zweitplatzierten. In der Einzelwertung belegte Gerd Müller mit 263,3 Ringen Platz 3, Achim Singer kam mit 260,2 Ringen auf Platz 5 und Bernd Neuberger erreichte mit 252,2 Ringen Platz 13 unter 42 Startern.

Insgesamt 19 Mannschaften mit 57 Schützinnen und Schützen beteiligten sich am Vereinsvergleichs-
schießen des Schützenvereins Altheim. Gewertet wurden Damen, Herren, Jugend und Senioren.
Für die erfolgreichen Mannschaften und Schützen gab es reichlich Pokale und Urkunden. Dabei
wurden beachtliche Ergebnisse erzielt, stellte Schriftführer Willi Biemer bei der Siegerehrung fest, 
die am Samstagabend im Rahmen eines Grillfestes im Schützenhaus vorgenommen wurde. Die
erfolgreichen Mannschaften und Schützen waren bei der Jugend die Feuerwehr und Sebastian Weber,
bei den Damen die Mädels der Bauernbube und Denise Hanifel, bei den Herren das Team Gewann Holz
und Timo Kiefer und bei den Senioren der Männergesangsverein sowie Maria Weber und Leo-Hubert Kappes.

Der Schützenverein Altheim führt ab 14. Mai wieder das beliebte Vereinsvergleichsschießen in seinem Schützenhaus durch. Eingeladen sind alle Vereine, Firmen und Institutionen. Für die erfolgreichen Mannschaften und Einzelschützen sind wieder eine große Anzahl von Pokalen bereitgestellt. Die Wettkampfbedingungen, Trainings- und Wettkampfzeiten sind aus der im Download-Bereich eingestellten Ausschreibung ersichtlich. Die Siegerehrung findet am 14. Juni 2014 im Schützenhaus statt.

Der Schützenverein Altheim lädt seine Mitglieder für Samstag, den 5. April 2014, 20 Uhr, zur ordentlichen Mitgliederversammlung in sein Schützenhaus ein. Die Tagesordnung steht im Download-Bereich zur Verfügung. Anträge zur Versammlung können bis Freitag, den 28. März 2014 beim Oberschützenmeister bzw. Schützenmeister mit kurzer schriftlicher Begründung gestellt werden.

Zufallsbilder

Besucherstatistik

Heute 423

Gestern 389

Woche 2298

Monat 812

Insgesamt 990558